AMU Fenster und Türen aus Oetz – Haustüren für jeden Anspruch

Hautüre

Haustüren in Kunststoff, Holz und Aluminium

Die Grundanforderungen

Bestimmte Kriterien muss jede Haustür erfüllen, für ein Privathaus ebenso wie für ein Mehrparteienhaus oder ein Firmenobjekt. Dazu zählen die Einbruchssicherheit ebenso wie Wärme- und Schallschutz, aber auch die Eignung als Fluchtweg. Vielfach werden außerdem Glaseinsätze gewünscht, um Licht im sonst dunklen Eingangsbereich zu haben. Natürlich muss sie wetterfest sein und darf auch bei einem Schlagregen kein Wasser ins Haus lassen. Als Materialien bieten sich Holz, Kunststoff und Aluminium an sowie verschiedene Kombinationen. Sehr groß ist die Auswahl, wenn es um die Gestaltung geht – wir zeigen Ihnen gern Muster und Beispiele, auch in unserem Schauraum.

Die Kategorie Wohnungstüren

Dazu gehören in Mehrparteienhäusern natürlich auch die Zugänge zu Arztpraxen, Kanzleien oder den Büros verschiedener Firmen. Trotzdem müssen sie außer der Wetterfestigkeit ähnliche Anforderungen erfüllen und sowohl einbruchssicher als auch schalldämmend sein. Als zusätzlicher Schutz bei einem Brand im Haus wird außerdem Rauchdichtheit verlangt. So vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten sind auch die gestalterischen Angebote, zu denen wir Sie gern beraten.

 

 

Haus- und Wohnungstüren von AMU Fenster und Türen aus Oetz

Kontakt

Wir beraten Sie gerne unverbindlich. Rufen Sie uns einfach an um einen Termin zu vereinbaren.

+43 664 1460008 info@amu.tirol

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.